Weihnachtsbasteleien Teil 3 – Winterwerke und Sternkonfetti Stanze

Hallo zusammen,

heute mein letzter Teil der Weihnachtsbasteleien. Bei diesen Projekten habe ich mit dem Set Winterwerke (rechts) und der Sternenkonfetti Stanze gewerkelt (links). Den Hintergrund der Karte ganz links habe ich mit der Prägeform „Glückssterne“ geprägt (diese Karte habe ich auch irgendwo im Netz gesehen, aber wo!?). Diese Prägeform ist wirklich süß und lässt sich sicher auch auf Kinderkarten gut einsetzen. Die Idee für die rechte Karte habe ich bei Stempeltörtchen gesehen und fand sie klasse!

P1040004 P1040009

Die „Schneeflocke“ (oder Eiskristall?) aus dem Set Winterwerke habe ich auf der rechten Karte in Silber embosst. Sowas wirkt immer edel, finde ich. Und natürlich darf das Designerpapier „Stille Nacht“ nicht fehlen.

Zu guter Letzt zeige ich euch noch weihnachtliche Workshop-Projekte:

P1040008

Die habe ich mit dem Designerpapier „Unterm Christbaum“ gewerkelt. Das DSP ist super für Verpackungen, weil es so fest wie unser Farbkarton.

Ich hoffe, es hat euch ein bisschen gefallen und ihr habt die ein oder andere Anregung mitgenommen.

Bastelt fleißig und meldet euch, wenn ihr Fragen habt!

Eure Nadine

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s