Mach was draus im September

Hallo ihr Lieben,

auch im September habe ich ein Überraschungs-Materialpaket von Anja bekommen, aus dem ich etwas zaubern durfte.

Nachdem ich im August sehr mit dem Paket zu hadern hatte, war ich diesmal sofort begeistert und hatte schnell eine Idee, was ich daraus machen wollte.

Ich bin leider sehr schusselig – ich vergesse alles. Noch habe ich eine gute Ausrede – ich bin Mama von zwei kleinen Wuselmäusen. Die Kids beanspruchen mich so sehr, dass einfach kein Platz in meinem Kopf bleibt für andere Dinge. Kalender sind nichts für mich. Die lasse ich immer irgendwo liegen und weiß dann nicht mehr wo sie sind (da sind wir wieder beim meinem fehlenden Merkvermögen). Also habe ich mir einen individuellen Kalender gebastelt.

 

Das ist das Materialpaket (Liebe Steffi, danke dir für das Bild)

10721111_950459274969738_490785076_n

 

Mit Hilfe von Graupappe habe ich einen stabilen Umschlag gewerkelt. Innen habe ich 12 Taschen mit dem cremeweißen Papier von SU verklebt. Die extradicke Kordel aus dem aktuellen Herbst- und Winterkatalog und einen goldener Knopf aus dem Hauptkatalog habe ich zum Verschluss verarbeitet. Und die wundervollen Federn aus dem Herbst- und Winterkatalog ziehren die Außenseite.

 

MWD1

MWD2

MWD3

Ich habe die Größe der Taschen so gewählt, dass die Project Life Karten hinein passen. Und mit dem Set Tag für Tag bin ich perfekt ausgerüstet. Ich bin gespannt, wie sich dieser „Kalender“ im Alltag bewährt – ich werde euch berichten.

MWD4

 

Liebe Grüße, Anna

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am 1. Oktober 2014 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 6 Kommentare

6 Kommentare zu “Mach was draus im September

  1. Mensch Anna – ich bin geplättet – die Idee ist ja genial und die Ausführung der Hammer. Hut ab – gefällt mir ausgesprochen gut. Schick dir einen ganz dicken Gruß und noch ein paar von den Sonnenstrahlen die immer wieder versuchen durch die Wolken zu brechen. LG Steffi

  2. Tolle Idee! Einfach klasse 🙂 Vielen Dank fürs Teilen dieser schönen Inspiration.
    Leider hat Frau bei mir wiedermal vergessen die Materialien zu Fotographieren, aber was soll’s…
    ♥-liche Grüße
    Mandy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s