Mein Beitrag zu Mach was draus

Auch im August habe ich bei „Mach was draus“ mitgemacht. Für alle, die es noch nicht kennen: Man erhält ein Materialpaket, das man beliebig verarbeiten kann. Wenn du mehr Infos haben magst, kannst du hier schauen: http://heikeskartenwerkstatt.de/ Die vielen wundervollen Umsetzungen anderer Teilnehmerinnen kann man und sollte man sich dort auch ansehen.

Das ist das Materialpaket aus dem August:

Mach was draus

 

Ich habe das Materialpaket um Papier in Rosenrot ergänzt und eine Matchbox daraus gemacht. Ich muss ehrlich gestehen, dass diese Tüten und die Doilys einfach nicht mein Fall sind. Ich hoffe, dass das Materialpaket im September wieder mehr meines ist.

Mach was draus-1

Mal sehen, was ich in der Schachtel verschenken kann.

Die vielen wundervollen Umsetzungen anderer Teilnehmerinnen kann man und sollte man sich hier ansehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s