Mein Beitrag zu „Mach was draus“ im Juli

Hallo ihr Lieben,

Anja und Heike haben eine tolle Aktion gestartet: Mach was draus.

Bei dieser Aktion bekommen alle Teilnehmerinnen ein Material-Briefchen zugesendet. Dieses ist für alle gleich. Und aus deisem Materialbriefchen soll man dann was werkeln. Dabei gibt es nur eine Vorgabe – alle Materialien sollen verwendet werden. Und diesmal habe auch ich dabei mitgemacht.

Hier der Inhalt des Umschlages, der mich von Anja erreichte. Es sollte also die neue In-Color Lagunenblau im Vordergrund stehen. Das freue mich sehr, mag ich doch diese Farbe sehr gerne.

Material Juli14

Und das habe ich daraus gewerkelt.

P1020511

Hierbei zum Einsatz kamen die Stempelsets „Kleine Wünsche“ und aus den neuen Jahreskatalog „Welt der Träume“. Außerdem die Stanzen Modernes Label, Wortfenster und die Eulestanze (die kleinen Kreise).

Bei Anja könnt ihr euch die anderen Werke ansehen – ich bin wirklich beeindruckt von den schönen Bastelein.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag,

Anna

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am 3. August 2014 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 4 Kommentare

4 Kommentare zu “Mein Beitrag zu „Mach was draus“ im Juli

  1. Liebe Anna, deine Karte gefällt mir sehr gut. schön mal wieder jemanden zu sehen, der die Reißtechnik anwendet – das hab ich schon lange nicht mehr getan. Deine Farben und Elemente hast du sehr schön ausgewählt. Dir noch einen schönen Sonntag und viel Spaß weiterhin – hoffe, du bist auch das nächste Mal wieder dabei – ich finde es sehr schön, zu sehen was aus so einem kleinen Materialbriefchen entsteht. Lieben Gruß aus Oberschwaben Steffi

  2. Ich schließe mich Steffi an, sehr schön geworden! Das Stempelset steht auch ganz oben auf meinem Wunschzettel… Ist das nicht klasse, wie jedem etwas anderes einfällt zu dem Materialbriefchen?!
    Herzliche Grüße schickt dir
    Dagmar

  3. Deine Karte zur Challenge ist wirklich sehr schön geworden. Alle Materialien hast du super zur Geltung gebracht und die Reißtechnik muss ich auch Mal wieder anwenden. Danke für deine Inspiration. Viele Grüße Tina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s